DVT I Digitale Volumen Tomographie

Dentale Volumen-Tomographie I DVT

ganzheitliche Zahnheilkunde, Ganzheitliche Zahnmedizin, Implantologie, Kiefergelenk | CMD, Kieferostitis, Orale Chirurgie, Praxis, Praxisschwerpunkte, Slider
Die DVT (dentale Volumen-Tomographie) ist das neueste Verfahren zur raschen und hochauflösenden Darstellung anatomischer Strukturen in 3 Dimensionen.
Hiermit handelt es sich um das modernste, dreidimensionale Röntgenverfahren, das Aufnahmen von Knochen, Zähnen, Nerven-Verläufen sowie den Kieferhöhlen ermöglicht.
Bisher konnte nur mittels CT (Computer Tomographie), in speziellen radiologischen Zentren, eine erweiterte Abklärung angeboten werden.
.
Die Vorteile der DVT:
 
  • 3-dimensionale Bilder bieten mehr Sicherheit für Ihre Diagnose und zur Erstellung Ihres Therapieplans
  • rasche Abwicklung, die Daten sind sofort verfügbar und können nach Bedarf mitgegeben werden
  • minimalste Strahlendosis, weit weniger als herkömmliche CT-Verfahren
  • optimale Implantat-Positionierung durch 3D-Implantat Schablone
  • verkürzte Operationsdauer durch exakte Planung im Vorfeld

Kosten:

Zahn-Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten je nach Vertrag, von den gesetzlichen Krankenverischerungen werden die Kosten nicht übernommen.

Für weitere Auskünfte sehen wir gerne zur Verfügung.